Wer in fremden Sprachen die richtigen Worte findet…

…dem steht die Welt offen. Der Bundeswettbwerb Fremdsprachen ist einer der traditionsreichsten und fördert junge Menschen, die Freude an Sprachen und den damit verbundenen Kulturen haben. 

Unsere Schülerin Anvita Thakur hat absolut verdient den 1. Preis in Spanisch in der Kategorie SOLO gewonnen. Wir sind sehr stolz auf sie!

Im SOLO-Bereich werden Fähigkeiten gefragt, die über Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben hinaus gehen. Und zwar Kreativität wie zum Beispiel der Dreh eines Videos. Die Besten – und damit auch Anvita – können im September am Sprachenturnier in Niedersachsen teilnehmen. Viele schöne Erfahrungen, Teamarbeiten und tolle Preise warten auf die Preisträger:innen.

Wir wünschen Anvita viel Spaß dabei und freuen uns, wenn sie andere Schüler:innen ermutigt, im nächsten Jahr auch ‚fremdzusprechen‘.

Schreibe einen Kommentar