#jungekünstlergalerie

Unsere Online-Kunstgalerie

Junge Künstler stellen's aus

Pablo Picasso hat gesagt „Jedes Kind ist ein Künstler. Das Problem ist, ein Künstler zu bleiben, wenn du erwachsen bist.“

Da ist was dran.

Wir kümmern uns zunächst einmal um den ersten Teil. Und haben deshalb unsere neue OnlineGalerie ins Leben gerufen. Hier finden Sie die die Werke unserer Schüler:innen mit Angaben zur Künstlerin/zum Künstler, Format und Preis. Sollten Sie Interesse an einem der Bilder oder Skulpturen haben, schreiben Sie uns bitte an unter der E-Mail-Adresse:

kunstgalerie@erasmus-frankfurt-gymnasium.de

Azra Emre

Klasse 9

Was sich Azra bei der Erstellung ihres Werks gedacht hat und welches Unterrichtsprojekt es war, verrät sie uns in Kürze.

111,00 €

Elise

Klasse 5a

Kandinsky lässt grüßen. Wassily Kandinsky, russischer Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker, war Künstler des Expressionismus und einer der Wegbereiter der abstrakten Kunst. Er besaß eine außergewöhnliche bildnerische Intelligenz und hatte ein ausgeprägtes Empfinden für Farbe und Form.

Das nachzuempfinden war ein besonderes Erlebnis der Klasse 5a und dabei kamen so wunderbare Werke wie das von Elise heraus.

77,00 €

Gideon Meyer

Klasse 5a

Was sich Gideon bei der Erstellung ihres Werks gedacht hat und welches Unterrichtsprojekt es war, verrät er uns in Kürze.

99,00 €

Jakob Zilius

Klasse 5a

Kandinsky lässt grüßen. Wassily Kandinsky, russischer Maler, Grafiker und Kunsttheoretiker, war Künstler des Expressionismus und einer der Wegbereiter der abstrakten Kunst. Er besaß eine außergewöhnliche bildnerische Intelligenz und hatte ein ausgeprägtes Empfinden für Farbe und Form.

Das nachzuempfinden war ein besonderes Erlebnis der Klasse 5a und dabei kamen so wunderbare Werke wie das von Jakob Zilius heraus.

77,00 €

Kaysha Shao

Klasse 7a

Was sich Kaysha bei der Erstellung ihres Werks gedacht hat und welches Unterrichtsprojekt es war, verrät er uns in Kürze.

99,00 €

Lili Karl

Klasse 8a

‚Peng‘ ist in Frankfurt gleichbedeutend mit Street Art. Keiner weiß, wie er aussieht, aber jeder kennt seine Motive. Der Graffitikünstler bemalt die Metropole am Main mit seinen Bildern, Slogans, Notizen und pengtypischen Fabelwesen.

Es hat ungeheuer viel Spaß gemacht, ihn zu interpretieren, findet Lili aus der 8. Klasse.

66,00 €

Paulina Herbandez

Klasse 5a

Was sich Paulina bei der Erstellung ihres Werks gedacht hat und welches Unterrichtsprojekt es war, verrät sie uns in Kürze.

66,00 €

Sophia Wölert

Klasse 8b

‚Peng‘ ist in Frankfurt gleichbedeutend mit Street Art. Keiner weiß, wie er aussieht, aber jeder kennt seine Motive. Der Graffitikünstler bemalt die Metropole am Main mit seinen Bildern, Slogans, Notizen und pengtypischen Fabelwesen.

Sophia aus der 8b findet das schicksalhaft.

66,00 €

Und was das Ganze jetzt mit #beengaged zu tun haben kann, finden Sie unter...